Räuchern

schneepferd® Natur
Räuchern
 
- die älteste Reinigungs- und Heilmethode der Erde - 



Räuchern ist eine uralte Kunst, deren Ursprung so alt ist wie die Menschheit und die Nutzung des Feuers. Geräuchert wurde seit Jahrtausenden in allen Hochkulturen.
So war und ist es üblich in Wohnräumen und Ställen regelmäßig zu räuchern, um niedrig schwingende, negative und krankmachende Energien zu neutralisieren. 
Geräuchert wurde und wird zu vielen verschiedenen Zwecken wie zum Schutz, zur Reinigung, zur Desinfektion, der Abwehr von Unheil, schlechten Stimmungen, Krankheiten, bösen Geistern, ……….  
Die Wirkung einer intensiven Reinigung / Harmonisierung / Energetisierung durch das Verräuchern der Mischungen, die aus ausgewählten Kräutern, Wurzeln, Hölzern und Harzen bestehen, kann sich körperlich und seelisch durchaus spürbar machen. Nicht zuletzt fühlt sich die Atmosphäre hinterher leicht, frisch und klar an.

schneepferd® Natur Räuchermischungen werden liebevoll in Handarbeit zubereitet und abgefüllt.



 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)